Mitglieder der Forschungsstelle Christlicher Orient

Die Wissenschaft vom Christlichen Orient hatte sich seit ihrer Enstehung zunächst mit Schwerpunkten in philologischer, theologischer und historischer Forschung entwickelt. Aktuelle Fragestellungen, wie etwa das Verhältnis der Religionen im Orient zueinander oder deren Rolle in politisch-kulturellen Transformationsprozessen, schließlich auch die der Migration oder der Diasporagemeinden machen einen sozialwissenschaftlichen Zugriff unerläßlich. Dieser komplexen Sachlage entsprechend ist bereits das Gründungsgremium der Forschungsstelle interdisziplinär zusammengesetzt.

Peter Bruns
Prof. Dr. Peter Bruns
Direktor
Gebäude Ulmer Hof  |  Raum: UH-202
Thomas Kremer
Prof. Dr. Thomas Kremer
Stellvertretender Direktor
Gebäude Ulmer Hof  |  Raum: UH-108
Jürgen Bärsch
Univ.-Prof. Dr. Jürgen Bärsch
Prodekan
Gebäude Ulmer Hof  |  Raum: UH-116
Hubert Kaufhold
Prof. Dr. jur. Dr. phil. Hubert Kaufhold
Prof. Dr. Manfred Kropp
Heinz Otto Luthe
Prof. Dr. Heinz Otto Luthe
Prof. Dr. Franz-Christoph Muth
Gebäude Ulmer Hof  |  Raum: UH-208
Andreas Ellwardt
Dr. Andreas Ellwardt
Carsten Walbiner
Dr. Carsten Walbiner