Sie befinden sich hier: KU.de  KU.Campus

Willkommen auf der Campus-Management Info Seite


Wichtige Informationen!


05.11.2018

Neue Spalten "Prüfungsform" und "Art der Prüfung"

Im Evento NG können Sie sich über Spalten (Strl+J) suchen die Spalten "Prüfungsform" und "Art der Prüfung" anzeigen lassen.

  • Unter Basisdaten werden die Namen publiziert.
  • Unter Kundenfelder werden die AD-Nummer publiziert.

25.05.2018

Auszug aus dem Hochschulrundbrief Mai 2018 / Neuerungen bei Seminar-Anmeldungen

Zum Wintersemester 2018/19 treten an der KU Änderungen bei der Anmeldung zu Lehrveranstaltungen in Kraft, welche die Vergabe von Seminarplätzen bedarfsgerechter gestalten sollen.
Vorlesungen sind künftig, soweit ausreichend große Räume verfügbar sind, grundsätzlich ohne Teilnehmerbegrenzung. Für alle anderen Veranstaltungsformen ist die niedrigste Begrenzung 25 TeilnehmerInnen in Bachelorstudiengängen bzw. 15 TeilnehmerInnen in Masterstudiengängen. Ausgenommen von dieser Regelung sind bestimmte Seminare in den Fächern Psychologie, Sport, Musik sowie Exkursionen der Geographie, soweit dort kleinere Kursgrößen notwendig sind. Modulverantwortliche sollten wenn möglich Wartelisten führen, um freiwerdende Plätze bis zwei Wochen nach Vorlesungsbeginn nachbesetzen zu können.
Studierende mit Betreuungsverpflichtungen (eigene Kinder bis zehn Jahre oder pflegebedürftige Angehörige) sowie Studierende mit Behinderung haben Anspruch auf Aufnahme in teilnehmerbegrenzte Veranstaltungen, auch wenn diese schon ausgebucht sind. Nach Vorlage eines entsprechenden Nachweises (Geburtsurkunde des Kindes, Bescheinigung über Bezug von Betreuungsgeld bzw. Entlastungsbetrag, Nachweis über Schwerbehinderung) beim Studierendenbüro wird für jene Studierende eine bevorrechtigte Anmeldemöglichkeit in KU.Campus eingerichtet. Studierende aus höheren Fachsemestern sollten bei der Platzvergabe vorrangig berücksichtigt werden – insbesondere, wenn die Veranstaltungsteilnahme für den erfolgreichen Abschluss des Studiums im gleichen Fachsemester erforderlich ist, oder eine Nichtberücksichtigung zu einer unverhältnismäßigen zeitlichen Verzögerung des Abschlusses führen würde. Nach schriftlicher Beantragung und Vorlage entsprechender Nachweise entscheidet der Dozent bzw. die Dozentin der jeweiligen Veranstaltung über eine zusätzliche Aufnahme in die Lehrveranstaltung.

 

06.03.2018

NEU Befüllungszeitraum für Semesterabschlussprüfungen

Zum Sommersemester 2018 sollen in der Phase der Befüllung der semesterbegleitenden Prüfungen auch für die Semesterabschlussprüfungen drei Felder vorab befüllt werden.

Die Felder sind:
[Anmeldung von] wie auch [Anmeldung bis] sowie [Art der Prüfung]
Diese Änderung ermöglicht den Studenten in der Anmeldephase der semesterbegleitenden Prüfungen eine viel bessere Orientierung.

Mehr dazu finden Sie in der Dokumentation für die Eingabe von Prüfungen (Stand: 06.03.2018) 

 

05.12.2017

Nicht modularisierte Veranstaltungen müssen zukünftig unter der Rubrik Txt im Feld Kommentar folgenden Eintrag enthalten:

Bei dieser nicht-modularisierten Veranstaltung handelt es sich ausschließlich um ein Zusatzangebot der KU. Da sie keinem Modul der KU zugeordnet werden kann, haben eventuell erbrachte Prüfungsleistungen nur einen informellen Charakter. Sie sind nicht kreditierbar und n i c h t auf Module der KU anrechenbar. Die Veranstaltungsteilnahme kann durch die anbietende Institution schriftlich bestätigt werden, eine Ausweisung im Transcript of Records ist nicht möglich.

In der Regel wurde dieser Text bereits beim Anlagen des Modulanlasses vom URZ vorerfasst. Sollte der Text fehlen, so tragen Sie den Text bitte entsprechend nach.

 

 

Damit die Raumplanung und das Publizieren der Veranstaltungen ohne Reibungsverluste verlaufen kann, sind folgende Informationen unbedingt einzugeben:
- Maximale Teilnehmer oder Anzahl Teilnehmer soll
- Periodizität für neue Lektionen: wöchentlich, 14-täglich, fixe Termine = BLV
- Räume, die als Veranstaltungsräume existieren, nicht eintippen sondern auswählen
- Feld Dauer, hier hinterlegen Sie Informationen, die die Raumplanung auf jeden Fall zusätzlich benötigt
- Feld Raumbezeichnung in der Rubrik Txt füllen, wenn Veranstaltung in einem nicht auswählbarem Raum (Dienstzimmer, Museum) stattfindet

Wir möchten nochmals darauf hinweisen, dass Studierende Termine in KU.Campus nur sehen können, wenn entweder Lektionen erstellt oder ein Hinweis in der Rubrik Txt, Feld Raumbezeichnung, hinterlegt ist.

- Veranstaltungszeitraum: Datum von - Datum bis
Achtung: nur Veranstaltungen, die einen Eintrag in den Feldern Datum von - Datum bis besitzen, werden von uns auf den Status KUE_suchbar geschoben und zu gegebener Zeit zur Anmeldung freigeschaltet. Fehlt der Eintrag Datum von - Datum bis wird die Veranstaltung ausnahmslos auf den Status inPlanung gesetzt und ist nicht sichtbar.

Das Datum zur Anmeldung (Anmeldung von - Anmeldung bis/Zeit von - Zeit bis) muss nicht befüllt werden. Es wird von uns selbst gesetzt.

 

Bitte beachten Sie, dass nachträgliche Abmeldungen von Prüfungen durch die Sekretariate aus rechtlichen Gründen nicht zulässig sind. Abmeldungen können nur vom Prüfungsamt vorgenommen werden.

 


 

   

Dokumentationsbereich NEUES NG
Dokumentation für die Lehrveranstaltungseingabe (Stand: 09.08.2016)

Dokumentation für die Eingabe von Prüfungen (Stand: 06.03.2018)

Dokumentation für das Exportieren von Reports am Beispiel einer Modulbeschreibung (Stand: 08.02.2016)

Dokumentation für Mitarbeiter des Prüfungsamtes (Stand: 08.02.2016)

Dokumentation über statische Links der KU (Stand: 04.02.2016)

Handout Schnittstelle KU.Campus in ILIAS (Stand: 10.02.2016)

 

 

 

Wichtige LINKS
Qualitätsmanagement in Bereich Studium und Lehre

Vollmachtsformular für Stellvertretungsmodus

Webformular für die Eingabe der Basisdaten zur Lehrveranstaltungsplanung

 

 

Dokumentationsbereich
Dokumentation für die Lehrveranstaltungseingabe (Stand: 14.11.2012)

Handout Schulung EventoOffice Maerz 2014 (NEU Stand: 27.03.2014)

Handout Schulung EventoOffice Nov 2012 (Stand: 16.11.2012)

Handout Schulung EventoOffice Nov/Dez 2010 (Stand: 30.11.2010)
Dokumentation für die Prüfungseingabe (Stand: 14.11.2012)

Handout Schulung EventoOffice November 2008 (Stand: 25.11.2008)

Spalten einstellen und Veranstaltungslisten drucken (Stand: 14.11.2012)
Semester für Veranstaltungen richtig auswählen (Stand: 29.04.2008)

Emails an zu einer Veranstaltung angemeldete Studierende versenden (Stand: 14.11.2012)

Statistikschlüssel (Stand: 14.11.2012)

Aufbau eines Moduls am Beispiel des Studiengangs Politik und Gesellschaft (Stand: 14.11.2012)

Formularblatt für die Detailinformationen (Texte) der Veranstaltungen (NEU Stand: 14.03.2014)


Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Barbara Woitas

Michael Niedermeier