Erasmus+

Das Programm "Erasmus+" steht allen Studierenden der KU offen. Die Studienplätze befinden sich an Universitäten innerhalb Europas. Sie können an den Partneruniversitäten studieren, mit welchen ein gültiges Abkommen für Ihren Fachbereich abgeschlossen wurde. Es ist nicht möglich, sich fachfremd zu bewerben, d.h. Studierende der Politikwissenschaft bewerben sich über die Verträge der Politikwissenschaft, Studierende der Journalistik bewerben sich über die Verträge der Journalistik, usw.

Welche Universitäten für Sie in Frage kommen, sehen Sie unter "Allgemeine Informationen - Partneruniversitäten".

Erste Informationen

Was bedeutet das Erasmus+ Programm?

Austauschmöglichkeiten

Das Erasmus+ Programm bedeutet Folgendes:

  • Der Austausch findet über ein Abkommen Ihres Studienfaches an einer Partnerhochschule statt.
  • Aufgrund des Abkommens bezahlen Sie keine Studiengebühren an der Partnerhochschule. Es können aber ggf. andere Gebühren anfallen.
  • Sie sind während des Auslandssemesters weiterhin an der KU immatrikuliert und müssen auch die Semestergebühr an der KU bezahlen.
  • Über ein Learning Agreement können Ihre Leistungen aus dem Ausland angerechnet werden. Mehr Informationen gibt es unter "Akademische Anerkennung". Bachelor-Studierende müssen mind. 20 ECTS erfolgreich an der Gasthochschule belegen, Master-Studierende müssen mind. 15 ECTS erfolgreich an der Gasthochschule belegen. Der Nachweis erfolgt über das Transcript of Records, das Sie von der Gasthochschule erhalten.
  • Sie erhalten die Erasmus+ Förderung. Mehr Informationen gibt es unter "Finanzierung" auf dieser Seite.

Welche Partneruniversitäten?

Sind Sie auf der Suche nach einer passenden Universität für ihr Auslandssemester? Folgen sie diesem Link zu unserer interaktiven Karte auf Mobility Online. Scrollen Sie bitte nach unten und geben Sie Ihre Daten in die Eingabemaske ein. So finden Sie, die für Sie und Ihren Studiengang passenden Universitäten.

Für weitere Fragen zu den Partneruniversitäten kontaktieren Sie bitte

Achtung: Es ist nicht erlaubt, die Partneruniversitäten zu kontaktieren, bevor Sie einen Studienplatz erhalten haben! Eine vorherige Kontaktaufnahme führt zum Ausschluss aus dem Bewerbungsverfahren.

Erfahrungsberichte

Erfahrungsberichte von ehemaligen Studierenden finden Sie auf der eLearn-Plattform der KU: LINK

Infoveranstaltungen

Hinweis zu den Infoveranstaltungen

Beachten Sie bitte Folgendes:

  • Die Informationsveranstaltungen finden über Zoom statt.
  • Die Informationsveranstaltungen fangen pünktlich an (s.t.).
  • 15 Minuten nach Beginn der Veranstaltung ist keine Teilnahme mehr möglich.

Allgemeine Infoveranstaltung für Master-Studierende

Infoveranstaltung: Auslandsstudium für MA-Studierende (auf Deutsch)
Montag, 24. Oktober 2022 um 19 Uhr CET pünktlich

Meeting-ID: 612 3158 6063
Kenncode: 757003

Diese Infoveranstaltung informiert über die verschiedenen Programme zum Auslandsstudium. Sie erhalten alle Infos zu den Voraussetzungen, Sprachvoraussetzungen, Zeitplan, usw.

Info event: Study Abroad for MA Students (in English)
Tuesday, 25 October 2022 at 7 pm CET sharp

Meeting-ID: 670 0070 5558
Kenncode: 352329

This info session is about the different study abroad programs. You will get all the info about the prerequisites, language requirements, schedule, etc.

Allgemeine Infoveranstaltung für Bachelor-Studierende im ersten Semester

Infoveranstaltung: Erste Schritte ins Auslandsstudium für Bachelor-Studierende (auf Deutsch)
Montag, 5. Dezember 2022 um 19 Uhr CET pünktlich

Meeting-ID: 672 5125 7186
Kenncode: 280498

Diese Infoveranstaltung ist für alle Bachelor-Studierenden im ersten Semester. Wir geben erste Informationen über die Möglichkeiten und die Partneruniversitäten.

Infoveranstaltung zum Bewerbungsverfahren

Infoveranstaltung: Erasmus+/Fakultätseigen Bewerbungsverfahren (auf Deutsch)
Montag, 12. Dezember 2022 um 19 Uhr CET pünktlich
Meeting-ID: 611 1680 8059
Kenncode: 556395

Diese Infoveranstaltung richtet sich an alle Studierenden, die sich im Wintersemester 22/23 für das Programm Erasmus+/Fakultätseigene Programme bewerben. Sie erhalten alle Infos zum Ablauf der Bewerbung:

  • Anmeldung im Portal
  • Notwendige Dokumente
  • Fristen

Info event: Erasmus+/Faculty program - Application procedure (in English)
Tuesday, 13 december 2022 at 7 pm CET sharp

Meeting-ID: 699 8989 3274
Kenncode: 531477

This info session is for all students applying for the program Erasmus+/Faculty Agreements in the winter semester 22/23. You will receive all information about the application process:

  • Registration in the portal
  • Necessary documents
  • Deadlines

Finanzierung

Allgemeine Information

Um die Erasmus+ Förderung zu erhalten, müssen Sie folgende Bedingungen erfüllen:

  • Erfolgreiches Studium an der Gasthochschule. BA-Studierende müssen mind. 20 ECTS erfolgreich an der Gasthochschule belegen, MA-Studierende müssen mind. 15 ECTS erfolgreich an der Gasthochschule belegen. Wenn Sie dies nicht nachkommen, müssen Sie u.U. Ihre Förderung komplett zurückbezahlen.
  • Einhalten aller Fristen, die sowohl vom International Office der KU als auch von der Gasthochschule gestellt werden. Dies betrifft u.a. fristgerechtes Einreichen aller Unterlagen für die Bewerbung; fristgerechtes Einreichen aller Unterlagen für die Erstellung des Grant Agreements (Stipendienvereinbarung), Teilnahme am OLS-Test, Ausfüllen einer EU-Survey, usw. Wer die Fristen nicht einhält, wird vom Verfahren ausgeschlossen.

Die Erasmusförderung wird taggenau abgerechnet. Ihre Erasmusförderung wird in zwei Raten ausbezahlt.

  • Die erste Rate (70% der Gesamtförderung) wird nach Ankunft an der Gasthochschule und nach Hochladen des Dokuments "Confirmation of Arrival" berechnet und ausbezahlt.
  • Die zweite Rate (30% der Gesamtförderung) wird nach Abschluss der Mobilität und nach Hochladen aller notwendigen Unterlagen berechnet und ausbezahlt. Beachten Sie dies bitte bei Ihrer finanziellen Planung!

Stellen Sie sich deswegen rechtzeitig folgende Fragen:

  • Wie hoch sind die Kosten im Gastland?
  • Welche Arten von zusätzlicher Förderung gibt es?
  • Welche anderen Finanzierungsmöglichkeiten gibt es?

Eine Übersicht über mögliche Stipendien finden Sie hier.

Erasmus+ Ländergruppen Europa

Im Rahmen des Erasmus+-Programms erhalten Sie eine finanzielle Förderung von der EU. Die Höhe der Förderung ist abhängig von der Mobilitätsdauer und den Sätzen der entsprechenden Ländergruppe und beträgt ab dem Wintersemester 2022/2023 voraussichtlich:

Erasmus+ Ländergruppe 1 - EUR 600,00 monatlich / Tagessatz EUR 20,00:

Dänemark, Finnland, Irland, Island, Liechtenstein, Luxemburg, Norwegen, Schweden,

Erasmus+ Ländergruppe 2 - EUR 540,00 monatlich / Tagessatz EUR 18,00:

Belgien, Frankreich, Griechenland, Italien, Malta, Niederlande, Österreich, Portugal, Spanien, Zypern

Erasmus+ Ländergruppe 3 - EUR 490,00 monatlich / Tagessatz EUR 16,33:

Bulgarien, Estland, Kroatien, Lettland, Litauen, Polen, Rumänien, Serbien, Slowakei, Slowenien, Nordmazedonien, Tschechische Republik, Türkei, Ungarn

Erasmus+ für die UK

Die KU hat in der UK Studienplätze an der University of Birmingham und an der University of Aberdeen. Diese Studienplätze sind nur für Studierende der Anglistik. Die UK gehört zwar nicht mehr zum Erasmus+ Raum, aber Studierende für Anglistik können für das akademische Jahr 23/24 über die Restmittel vom Budget von 22/23 ohne Top Ups gefördert werden:

EUR 600,00 monatlich / Tagessatz EUR 20,00.

Voraussetzungen:

  • TOEFL iBT mit mind. 95 Punkten oder Academic IELTS mit mind. 7 Total Score
  • Sie haben zum Zeitpunkt der Bewerbung einen Notendurchschnitt von mind. 2,3
    • Bachelor-Studierende können sich ab dem 3. Semester bewerben. Es zählt die Note, die zum Zeitpunkt der Bewerbung aus dem Transcript of Records hervorgeht. Bachelor-Studierende im dritten Semester müssen bis dahin mind. 50 ECTS in ihrem Studium erreicht haben. Sonst ist eine Bewerbung nicht möglich. Bachelor-Studierende in einem höheren Semester müssen dementsprechend durchschnittlich 25 ECTS pro Semester nachweisen können.
    • Master-Studierende können sich ab dem 1. Semester bewerben. Es zählt immer die Note Ihres Bachelor-Abschlusses; auch für Master-Studierende in einem höheren Semester.
  • Sie müssen bei der Bewerbung einen Letter of Motivation und einen Lebenslauf einreichen. Außerdem gibt es ein Auswahlgespräch.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie Frau Koujou via outgoing@ku.de

Erasmus+ für Israel

Die KU hat einen Vertrag mit der Ben Gurion University in Israel. Diese Studienplätze sind nur für Studierende der Betriebswirtschaftlehre (WFI). Die Förderung über Erasmus+ beträgt:

EUR 700,00 monatlich / Tagessatz EUR 23,33.

Voraussetzungen:

  • TOEFL iBT mit mind. 95 Punkten oder Academic IELTS mit mind. 7 Total Score
  • Sie haben zum Zeitpunkt der Bewerbung einen Notendurchschnitt von mind. 2,3
    • Bachelor-Studierende können sich ab dem 3. Semester bewerben. Es zählt die Note, die zum Zeitpunkt der Bewerbung aus dem Transcript of Records hervorgeht. Bachelor-Studierende im dritten Semester müssen bis dahin mind. 50 ECTS in ihrem Studium erreicht haben. Sonst ist eine Bewerbung nicht möglich. Bachelor-Studierende in einem höheren Semester müssen dementsprechend durchschnittlich 25 ECTS pro Semester nachweisen können.
    • Master-Studierende können sich ab dem 1. Semester bewerben. Es zählt immer die Note Ihres Bachelor-Abschlusses; auch für Master-Studierende in einem höheren Semester.
  • Sie müssen bei der Bewerbung einen Letter of Motivation und einen Lebenslauf einreichen. Außerdem gibt es ein Auswahlgespräch.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie Frau Langenwald via outgoing@ku.de

Bewerbung für Erasmus+ Europa

Formale Voraussetzungen und Auswahlkriterien

Beim Programm „Erasmus+“ gibt es folgende formale Voraussetzungen:

  • Sie sind an der KU immatrikuliert.
  • Sie haben alle notwendigen Dokumente und Nachweise. Mehr Info: Abschnitt: Dokumente für die Bewerbung
  • Sie registrieren sich im Portal und laden alle Bewerbungsunterlagen innerhalb der Bewerbungsfrist hoch. Bewerbungen, die nach Ablauf der Frist eingehen sowie Bewerbungen, die bis zum Ablauf der Frist nicht vollständig sind, werden vom Verfahren ausgeschlossen.

Die Auswahl und Verteilung der Plätze erfolgt über das International Office. Dabei werden folgende Kriterien beachtet:

  • Die Bewerbung muss formal in Ordnung sein.
  • Übereinstimmung von Studienfach und Austauschabkommen
  • Durchschnittsnote des Bewerbers zum Zeitpunkt der Bewerbung
    • Bachelor-Studierende können sich ab dem 3. Semester bewerben. Es zählt die Note, die zum Zeitpunkt der Bewerbung aus dem Transcript of Records hervorgeht. Bachelor-Studierende im dritten Semester müssen bis dahin mind. 50 ECTS in ihrem Studium erreicht haben. Sonst ist eine Bewerbung nicht möglich. Bachelor-Studierende in einem höheren Semester müssen dementsprechend durchschnittlich 25 ECTS pro Semester nachweisen können.
    • Master-Studierende können sich ab dem 1. Semester bewerben. Es zählt immer die Note Ihres Bachelor-Abschlusses; auch für Master-Studierende in einem höheren Semester.
  • Sprachkenntnisse
  • Optional: Nachweis von Engagement im AK International oder ESN

Sprachvoraussetzungen

Allgemeines zum Sprachnachweis
  • Es muss immer die Studiersprache nachgewiesen werden. Beispiel: Wenn Sie in Italien auf Englisch studieren, müssen Sie ausreichende Englischkenntnisse nachweisen. Wenn Sie in Italien auf Italienisch studieren wollen, müssen Sie ausreichende Italienischkenntnisse nachweisen. In der Regel reicht ein Nachweis über mind. B2 zum Zeitpunkt der Bewerbung. Einige Universitäten verlangen einen Nachweis über C1
  • Ein Sprachnachweis darf zum Zeitpunkt der Bewerbung nicht älter als zwei Jahre sein.
  • Nachweis ist möglich über das Abitur (nur für BA-Studierende) sowie andere standardisierte Testverfahren (wie z.B. TOEFL, Cambridge Certificate, IELTS, usw.)
  • Einige Partneruniversitäten in Frankreich, Italien und Spanien verlangen auch Grundkenntnisse in der Landessprache, wie z.B. Institut Catholique de Paris in Frankreich (Französisch mind. B2), Università di Catania in Italien (Italienisch mind. A2).
  • Wenn Sie unsicher sind, ob Ihr Sprachnachweis gültig ist, wenden Sie sich bitte an outgoing(at)ku.de
Sprachnachweis: Englisch

Sie brauchen einen Nachweis über Englischkenntnisse auf Niveau mind. B2. Achtung: Einige Universitäten verlangen auch im Erasmus+ Programm einen Nachweis über TOEFL bzw. über Englischkenntnisse auf C1.

Achtung: Studierende der Anglistik, die sich für Birmingham oder Aberdeen bewerben, müssen bei der Bewerbung einen TOEFL iBT mit mind. 95 Punkten oder einen IELTS mit mind. mind. 7 Total Score nachweisen können.

Sprachnachweis: Romanische Sprachen (Französisch, Italienisch, Spanisch, Portugiesisch)
  • Für die romanischen Sprachen brauchen Sie einen Nachweis über Sprachkenntnisse auf Niveau B2. Achtung: Einige Universitäten verlangen einen Nachweis über C1 Kenntnisse.
  • Nachweis ist möglich über das Abitur (nur für BA-Studierende) sowie andere standardisierte Testverfahren (wie z.B. DELF, DALF, DELE, DIPL, usw.)
  • Wenn Sie unsicher sind, ob Ihr Sprachnachweis gültig ist, wenden Sie sich bitte an outgoing(at)ku.de
Achtung: Sprachnachweis über das Abitur

Im Rahmen von ERASMUS Studium und ERASMUS+ Praktikum kann für BA-Studierende der Sprachnachweis über das Niveau B2 auf Grundlage des Abiturzeugnisses erstellt werden. Dies ist möglich für die Sprachen Englisch, Französisch, Spanisch und Italienisch, wenn alle Bedingungen erfüllt und durch das Abiturzeugnis bestätigt sind:

  • Die Sprache war Ihre 1., 2. oder 3. Fremdsprache am Gymnasium und
  • Sie haben die Sprache bis zum Abitur fortgeführt und darin Prüfung (mündlich oder schriftlich) abgelegt und
  • Sie haben die Sprache in der Abiturprüfung mit mind. der Note "noch gut" = 10 Punkten abgeschlossen

Nicht ausreichend ist, wenn Sie die betreffende Sprache als spät beginnende Sprache (ab der 10. Klasse) erlernt haben.

Weitere Infos erhalten Sie auf der Website vom Sprachenzentrum

Achtung: Mary Immaculate College, Limerick, Irland

Für die Partneruniversität Mary Immaculate College in Limerick, Irland gelten die gleichen Voraussetzungen wie für Erasmus+ UK. Diese Partneruniversität ist nur für Studierende der Anglistik.

  • Sie sind an der KU immatrikuliert.
  • Sie haben alle notwendigen Dokumente und Nachweise. Mehr Info: Abschnitt: Dokumente für die Bewerbung
  • Sie registrieren sich im Portal und laden alle Bewerbungsunterlagen innerhalb der Bewerbungsfrist hoch. Bewerbungen, die nach Ablauf der Frist eingehen sowie Bewerbungen, die bis zum Ablauf der Frist nicht vollständig sind, werden vom Verfahren ausgeschlossen.

Die Auswahl und Verteilung der Plätze erfolgt über das International Office. Dabei werden folgende Kriterien beachtet:

  • Die Bewerbung muss formal in Ordnung sein.
  • Übereinstimmung von Studienfach und Austauschabkommen
  • Sprachnachweis: TOEFL iBT mit mind. 95 Punkten oder Academic IELTS mit mind. 7 Total Score
  • Sie haben zum Zeitpunkt der Bewerbung einen Notendurchschnitt von mind. 2,3 
    • Bachelor-Studierende können sich ab dem 3. Semester bewerben. Es zählt die Note, die zum Zeitpunkt der Bewerbung aus dem Transcript of Records hervorgeht. Bachelor-Studierende im dritten Semester müssen bis dahin mind. 50 ECTS in ihrem Studium erreicht haben. Sonst ist eine Bewerbung nicht möglich. Bachelor-Studierende in einem höheren Semester müssen dementsprechend durchschnittlich 25 ECTS pro Semester nachweisen können.
    • Master-Studierende können sich ab dem 1. Semester bewerben. Es zählt immer die Note Ihres Bachelor-Abschlusses; auch für Master-Studierende in einem höheren Semester.
  • Sie müssen bei der Bewerbung einen Letter of Motivation und einen Lebenslauf einreichen. Außerdem gibt es ein Auswahlgespräch.
  • Optional: Nachweis von Engagement im AK International oder ESN

Für weitere Informationen kontaktieren Sie Frau Koujou via outgoing(at)ku.de für Fragen zu UK/Irland oder Frau Langenwald via outgoing(at)ku.de für Fragen zu Israel.

Bei einer Bewerbung für die UK/Irland oder Israel müssen Sie folgenden Sprachnachweis haben: TOEFL iBT mit mind. 95 Punkten oder Academic IELTS mit mind. 7 Total Score

TOEFL iBT

  • Infos zum TOEFL iBT finden Sie hier: TOEFL iBT
  • Wenn Sie den TOEFL iBT machen, können Sie das Ergebnis direkt an die KU schicken lassen: Code C453

Academic IELTS

  • Weitere Informationen zum IELTS: ielts.org

Bewerbung für UK/Irland und Israel

Voraussetzungen und Auswahlkriterien

Beim Programm „Erasmus+ für die UK und Israel gibt es folgende formale Voraussetzungen:

  • Sie sind an der KU immatrikuliert.
  • Sie haben alle notwendigen Dokumente und Nachweise. Mehr Info: Abschnitt: Dokumente für die Bewerbung
  • Sie registrieren sich im Portal und laden alle Bewerbungsunterlagen innerhalb der Bewerbungsfrist hoch. Bewerbungen, die nach Ablauf der Frist eingehen sowie Bewerbungen, die bis zum Ablauf der Frist nicht vollständig sind, werden vom Verfahren ausgeschlossen.

Die Auswahl und Verteilung der Plätze erfolgt über das International Office. Dabei werden folgende Kriterien beachtet:

  • Die Bewerbung muss formal in Ordnung sein.
  • Übereinstimmung von Studienfach und Austauschabkommen
  • Sprachnachweis: TOEFL iBT mit mind. 95 Punkten oder Academic IELTS mit mind. 7 Total Score
  • Sie haben zum Zeitpunkt der Bewerbung einen Notendurchschnitt von mind. 2,3 
    • Bachelor-Studierende können sich ab dem 3. Semester bewerben. Es zählt die Note, die zum Zeitpunkt der Bewerbung aus dem Transcript of Records hervorgeht. Bachelor-Studierende im dritten Semester müssen bis dahin mind. 50 ECTS in ihrem Studium erreicht haben. Sonst ist eine Bewerbung nicht möglich. Bachelor-Studierende in einem höheren Semester müssen dementsprechend durchschnittlich 25 ECTS pro Semester nachweisen können.
    • Master-Studierende können sich ab dem 1. Semester bewerben. Es zählt immer die Note Ihres Bachelor-Abschlusses; auch für Master-Studierende in einem höheren Semester.
    • Hinweis zur Notenumrechnung: Noten aus dem Ausland werden nach der Bayerischen Formel umgerechnet. Weitere Informationen finden Sie auf der Website des Prüfungsamts.
  • Sie müssen bei der Bewerbung einen Letter of Motivation und einen Lebenslauf einreichen. Außerdem gibt es ein Auswahlgespräch.
  • Optional: Nachweis von Engagement im AK International oder ESN

Für weitere Informationen kontaktieren Sie Frau Koujou via outgoing(at)ku.de für Fragen zu UK oder Frau Langenwald via outgoing(at)ku.de für Fragen zu Israel.

Sprachvoraussetzungen

Bei einer Bewerbung für die UK oder Israel müssen Sie folgenden Sprachnachweis haben: TOEFL iBT mit mind. 95 Punkten oder Academic IELTS mit mind. 7 Total Score

TOEFL iBT

  • Infos zum TOEFL iBT finden Sie hier: TOEFL iBT
  • Wenn Sie den TOEFL iBT machen, können Sie das Ergebnis direkt an die KU schicken lassen: Code C453

Academic IELTS

  • Weitere Informationen zum IELTS: ielts.org

Bewerbungsablauf

Bewerbungsfrist

Die Bewerbungsfrist im Wintersemester 22/23 für einen Studienaufenthalt im Wintersemester 23/24 oder Sommersemester 24:

19. Dezember 2022 bis zum 16. Januar 2023.

Die Bewerbung läuft online über unser Bewerbungsportal Mobility-Online. Mehr Informationen erhalten Sie über den Reiter "Online Bewerbungsportal".

Beachten Sie auch die Infoveranstaltung zum Bewerbungsverfahren. Die Infoveranstaltung findet einmal auf Deutsch und einmal auf Englisch statt. Mehr Informationen unter "Informationsveranstaltungen".

 

Dokumente für die Bewerbung

Für eine erfolgreiche Bewerbung brauchen Sie folgende Dokumente:

  • Passfoto - muss nicht biometrisch sein
  • Bewerbungsformular (wird automatisch in Mobility Online generiert) – von Ihnen unterschrieben
  • Immatrikulationsbescheinigung des laufenden Semesters
  • Sprachnachweis für die Studiensprache: Infos des Sprachenzentrums (für Studierende am Campus Eichstätt) - Vorlage: Language Proficiency Report
  • Offizielles Transcript of Records 
    • Studierende des DFS, die noch kein TOR der KU haben: Reichen Sie bitte Ihr offizielles "Relevés de Notes" ein. Das Dokument "non certifié" ist nicht gültig!
    • MA-Studierende: Reichen Sie das Transcript of Records Ihres Bachelor-Studiums sowie Ihr Bachelor-Zeugnis ein.
  • Vorläufige Kursliste (nur gültig für die interne Bewerbung an der KU) - Download
  • Falls zutreffend: Nachweis über ehrenamtliches Engagement an der KU beim AK International oder ESN, das nicht länger als zwei Jahre zurückliegt.

Online Bewerbungsportal

Reihenfolge des Bewerbungsvorgangs

  1. Ausfüllen und Absenden der Online-Bewerbung innerhalb der Bewerbungsfrist über folgenden Link „Erstmaliger Zugang zur ONLINE-BEWERBUNG“. Die Bewerbungsfrist im Wintersemester 22/23 für einen Aufenthalt im Wintersemester 23/24 oder Sommersemester 24 ist vom 19. Dezember 2022 bis zum 16. Januar 2023 (Ausschlussfrist).
  2. Hochladen bzw. einreichen weiterer geforderter Bewerbungsunterlagen innerhalb der Frist über den Link, den Sie per E-Mail zugeschickt bekommen oder über den Link „ZUGANG zu Mobility-Online“
  3. Auswahl der Bewerber und Zusage/Absage
Achtung:
  • Wenn Sie sich zum ersten Mal anmelden, benutzen Sie bitte den Link "Erstmaliger Zugang zur Online-Bewerbung"
  • Wenn Sie Ihre Bewerbung erfolgreich abgeschickt haben, benutzen Sie bitte den Link "Zugang zu Mobility Online".
  • Den Stand Ihrer Bewerbung können Sie jederzeit im "Workflow" (kurz WF) einsehen. Weitere einzureichende Unterlagen und/oder nächste Schritte sind ebenfalls im Workflow ersichtlich. Das Häkchen "Bewerbungsunterlagen vollständig" können natürlich nicht Sie selbst aktivieren, denn es erfolgt durch das International Office NACH Prüfung Ihrer Unterlagen.

Wenn Sie Ihre Bewerbungsunterlagen aktualisieren wollen bzw. weitere Schritte in Ihrem Workflow vornehmen müssen, nutzen Sie bitte ausschließlich den Link "ZUGANG zu MOBILITY ONLINE" 

Technische Hinweise:
  • Bei der Eingabe der Kennung unterscheidet Mobility Online zwischen Groß- und Kleinschreibung!
  • Wenn Sie Ihr Passwort vergessen, müssen Sie es beim Webservice der KU ändern!
  • Die Authentifizierung erfolgt immer mit der KU-Kennung (also zum Beispiel ggs1234 und das dazugehörige Passwort)

Ansprechpersonen

Bei technischen Fragen zur Online-Bewerbung:

  • Katja Ketterle: mobility-online[at]ku.de

Bei Fragen zu den Programmen am Campus Eichstätt:

  • Stephany Koujou (alle Programme): outgoing[at]ku.de

Bei Fragen zu den Programmen am Campus Ingolstadt:

  • Armelle Langenwald (Erasmus+ und fakultätseigen): outgoing[at]ku.de
  • Stephany Koujou (Weltweit): outgoing[at]ku.de

Weitere Dokumente / Vorlagen

Weitere Dokumente für Erasmus+ (nach Nominierung durch die KU)

NACH erfolgreicher Nominierung durch die KU, aber noch VOR Antritt des Erasmus+ Auslandssemesters:

UNMITTELBAR nach Ankunft an der Gastuniversität: 

NACH Antritt, aber noch VOR Beendigung des Erasmus+ Auslandssemesters

NACH Beendigung des Erasmus+ Auslandssemesters

Ansprechpartnerinnen

Stephany Koujou
Stephany Koujou
Koordination Outgoing-Studierende
Gebäude Domplatz 8  |  Raum: DP8-201 | Campus Eichstätt
Armelle Langenwald
Armelle Langenwald
Koordination Outgoing-Studierende Erasmus+ & WFI Programme
Gebäude Hauptbau  |  Raum: HB-209 | Campus Ingolstadt
Erasmus+ Logo

 

 

Dieses Projekt wurde mit Unterstützung der Europäischen Kommission finanziert. Die Verantwortung für den Inhalt dieser Veröffentlichung (Mitteilung) trägt allein der Verfasser; die Kommission haftet nicht für die weitere Verwendung der darin enthaltenen Angaben.