Sie befinden sich hier: KU.de  Fakultäten  Mathematisch-Geographische Fakultät  Geographie  Physische Geographie  Mitarbeiter

PD Dr. Martin Trappe

  • Anschrift:

    Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt

    Lehrstuhl für Physische Geographie
    PD Dr. Martin Trappe
    Ostenstraße 18
    85072 Eichstätt

    Raum:
    Telefon:
    Fax:
    E-Mail:

    006
    +49 8421 93 - 21463
    +49 8421 93 - 21787
    martin.trappe(at)ku-eichstaett.de

Sprechstunde

Vorlesungszeit:nach Vereinbarung
Außerhalb d. Vorlesungszeit:nach Vereinbarung

Arbeits- und Interessenschwerpunkte

  • Verwitterung/Verkarstung von Karbonatgesteinen und ihre Beziehungen zur Auflagesedimentbildung

    • Regionale Schwerpunkte

      • Süddeutschland
      • Slowenien und Kroatien
      • Balearen

  • Geologische und geomorphologische Rahmenbedingungen der postjurassischen Sedimentation der Fränkischen Alb
  • Differenzierungsmöglichkeiten komplexer Sedimentmischungen auf sekundärer Lagerstätte

Nach oben

Wissenschaftlicher Werdegang

seit 10/2004Wissenschaftlicher Angestellter (Lehrkraft für besondere Aufgaben) am Lehrstuhl für Physische Geographie der KU Eichstätt-Ingolstadt (Prof. Dr. M. Becht)
Tätigkeit in der Lehre
10/1992-09/2004Lehrbeauftragter am Geographischen Institut der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt (2 SWS) mit Lehrveranstaltungen zu
  • Gesteinskunde und Gesteinsbestimmung
  • Regionale Geologie und Geomorphologie verschiedener Regionen Mitteleuropas
  • Geomorphologische und sedimentologische Geländemethoden
1997Promotion am Lehrstuhl für Mineralogie der Technischen Universität München mit dem Thema:
Petrographisch-geochemische Untersuchungen an jurassisch-kretazischen Vulkaniten Südperus im Gebiet Nazca-Palpa (14°30'-15°S), unter besonderer Berücksichtigung der Genese des Complejo Bella Union 
Betreuer: Prof. Dr.-Ing. G. Morteani
seit 02/1989Laborleiter des Geolabors am Lehrstuhl für Physische Geographie der KU Eichstätt-Ingolstadt (Prof. Dr. Klaus Gießner)
  • Sedimentpetrographie, insbesondere Schwermineralogie, von Lockersedimenten und Böden
  • Geologie und Sedimentologie postjurassischer Sedimente der Südlichen Frankenalb
07/1985-07/1987 
05/1988-07/1988
Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Mineralogie der Technischen Universität München
  • Geochemische und mineralogisch-technische Bewertung von Golderzen Perus
  • Petrographie und Geochemie von Vulkaniten und vulkanogenen Sedimenten Südperus
  • Geologisch-hydrogeologische Studien im Drittmittelauftrag
04/1980 - 07/1985Studium der Geologie an der Technischen Universität Berlin

Nach oben

Publikationen

2017

  • Volltext
    Altmeppen, Klaus-Dieter ; Habisch, André ; Kals, Elisabeth ; Hellbrück, Jürgen ; Müller, Markus ; Bagoly-Simó, Péter ; Hemmer, Ingrid ; Naab, Erich ; Böttigheimer, Christoph ; Zademach, Hans-Martin ; Zschaler, Frank ; Trappe, Martin ; Becht, Michael ; Cyffka, Bernd ; Haas, Florian ; Heckmann, Tobias ; Stammel, Barbara:
    Nachhaltigkeit in Umwelt, Wirtschaft und Gesellschaft : Perspektiven und Probleme transdisziplinärer Projekte.
    In: Altmeppen, Klaus-Dieter ; Zschaler, Frank ; Zademach, Hans-Martin ; Böttigheimer, Christoph ; Müller, Markus (Hrsg.): Nachhaltigkeit in Umwelt, Wirtschaft und Gesellschaft : Interdisziplinäre Perspektiven. - Wiesbaden : Springer VS, 2017. - S. 3-46
    ISBN 978-3-658-14438-8

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2004

2003

2002

2001

2000

1999

1998

1997

1996

1995

1991

Nach oben

Nach oben