Studium und Lehre

Aktuelles

Schulpraktika im zweiten Schulhalbjahr 2020/21 im Zusammenhang mit dem Corona-Virus

Bitte beachten Sie folgende Informationen bezüglich der Schulpraktika im zweiten Schulhalbjahr 2020/21 im Zusammenhang mit dem Corona-Virus:

An alle 3. Semester im Lehramt an Grundschulen - Blockpraktikum im Frühjahr 2021

Studierende des Lehramts an Grundschulen haben sich im November auf das Blockpraktikum im Frühjahr 2021 angemeldet. Hierfür stehen Ihnen wie immer unsere "eigenen" Praktikumslehrkräfte zur Verfügung. Manche von Ihnen haben den Leiter des Praktikumsamts, Herrn Prof. Seit aber schon darauf angesprochen, ob sie sich bei diesem zweiten Blockpraktikum selbst eine Schule aussuchen können. Das ist bei diesem Praktikum ausnahmsweise möglich, da es in den Semesterferien stattfindet und keine Kolleg*innen der Fachdidaktiken an die Schulen fahren. Es ist zu vermuten, dass diese Information aufgrund der Corona-Situation nicht zu allen von Ihnen durchgesickert ist.

Das bedeutet konkret: Wenn Sie sich für dieses Praktikum selbst um einen Praktikumsplatz bemühen wollen, ist das möglich,

  • wenn keine Praktikumsschule von uns selbst betroffen ist (ansonsten erfolgt die Einteilung ganz normal über Herrn Prof. Seitz; eine Liste unserer Praktikumsschulen finden Sie auf der Homepage.
  • wenn keine Praktikumslehrkraft einer anderen bayerischen Universität betroffen ist (sonst würden sich die Universitäten gegenseitig die Plätze wegnehmen)
  • wenn die Schulleitung der selbst gewählten Schule Ihnen schriftlich zusichert, dass Sie das Praktikum an dieser Schule machen können und von einer guten Lehrkraft entsprechend betreut werden (diese Bestätigungen bräuchte Herr Prof. Seitz dann von Ihnen!).

Sollten Sie von dieser Regelung noch Gebrauch machen wollen, so informieren Sie Herrn Prof. Seitz bitte möglichst bald, damit er Sie wieder von seiner Anmeldeliste streichen kann. Sollten Sie Fragen haben, so kommen Sie gerne auf Herrn Prof. Seitz zu!

Kontakt:

Prof. Dr. Stefan Seitz

Studium und Lehre

In Zusammenarbeit mit den an der Lehrerbildung beteiligten Fakultäten koordiniert das KU ZLB die Angebote in den Lehramtsstudiengängen und unterstützt die Lehrerbildung tragenden Fakultäten und sonstigen Einrichtungen bei der Durchführung, Evaluation und Verbesserung der Lehre, insbesondere in der praktischen Studienorganisation, im Qualitätsmanagement und in der Qualitätssicherung sowie bei der fakultätsübergreifenden Kommunikation.