Herzlich Willkommen am Lehrstuhl Tourismus und Zentrum für Entrepreneurship

Startseite LS Tourismus
© Colourbox

Der Lehrstuhl Tourismus und das Zentrum für Entrepreneurship beschäftigen sich mit aktuellen Fragestellungen rund um den Tourismus und die Entrepreneurship-Forschung. Durch die interdisziplinäre Ausrichtung und die beiderseitige Zugehörigkeit zur Mathematisch-Geographischen Fakultät (MGF) und der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät (WWF)  stehen gleichermaßen geographische und wirtschaftswissenschaftliche Fragestellungen im Zentrum.

Forschung und Lehre profitieren dabei gleichermaßen von der räumlichen Kompetenz der Geographie auf der einen, sowie der Produkt- und Marktkompetenz der Wirtschaftswissenschaften auf der anderen Seite. In diesem Spannungsfeld liegt eine unserer Kernkompetenzen im aktiven Austausch mit regionalen, nationalen und internationalen Netzwerk- und Kooperationspartnern.

Lehre

Die Lehrtätigkeiten des Lehrstuhl Tourismus / Zentrum für Entrepreneurship bewegen sich in erster Linie im Rahmen des Masterprogramms „Tourismus und nachhaltige Regionalentwicklung – Management und Geographie“. Weitere Studiengänge, in denen der Lehrstuhl beteiligt ist, sind die beiden Studiengänge „BSc. Geographie“ und „BSc. Betriebswirtschaftslehre“ sowie „MSc. Entrepreneurship and Social Innovation“ und „MSc. Bildung für nachhaltige Entwicklung“.

Forschung

Tourismus ist ein wirtschaftliches, politisches und gesellschaftliches Phänomen. Die damit einhergehenden Entwicklungen und Fragestellungen bieten Raum für eine tiefgreifende wissenschaftliche Betrachtung. Ziel ist es stets, den Blick über Disziplingrenzen hinweg zu richten und sich dabei unterschiedlicher, situationsgerechter methodischer Zugänge zu bedienen. Diese Bezüge spiegeln sich unseren zentralen Forschungsfeldern unmittelbar wider: Regional-, Standort- und Destinationsentwicklung; Tourismus und Gesellschaft; Kreativwirtschaft und Ecosystem-Forschung in Städten; Transformation und Nachhaltigkeit in der Tourismusforschung.

Diese interdisziplinäre Herangehensweise findet in ähnlicher Weise in unserem Entrepreneurship-Schwerpunkt statt. Hier untersuchen wir aktuelle Fragestellungen in den Forschungsfeldern Entrepreneurship Ecosystems, Corporate Entrepreneurship sowie Verantwortung und Kreativität.

Aktuelle Nachrichten
Mehr Nachrichten
Exkursionsgruppe mit Prof. Linne in Wernigerode

„Destination Deutschland Recovery Tour 2020“ des Lehrstuhl Tourismus

Zwischen dem 10. und 18. Oktober veranstaltete der Lehrstuhl Tourismus der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt eine studentische Exkursion…

colourbox

"Nur mit mehr Gelassenheit bekommt Reisen wieder Sinn"

Der Eichstätter Tourismusprofessor Harald Pechlaner erklärt im Interview mit den Nürnberger Nachrichten, was wir in Zukunft von unserem Urlaub…

Harald Pechlaner

We Love Travel! - a tourism recovery pop-up

Zwischen dem 16. bis 18. Oktober 2020 findet eine hybride Tagung als Kooperation zwischen der ITB Berlin und dem Berlin Travel Festival statt. Prof.…

Christian Eckert im Weißenburger Tagblatt

Wo liegt die Zukunft des Fränkischen Seenlands?

Christian Eckert vom Lehrstuhl Tourismus im Weißenburger Tagblatt über die Gegenwart und Zukunft der Urlaubsregion.

Termine & Veranstaltungen
Mehr Termine
27
Oktober
18:00 bis 20:00

Exkursionsabend "(New) Silk Road in Central Asia"

mit dem Masterstudiengang „Tourism and Regional Planning“

Mitarbeitende

Hier stellen sich die Mitarbeitenden des Lehrstuhl Tourismus / Zentrum für Entrepreneurship vor.

© colourbox
© colourbox