Sie befinden sich hier: KU.de  Fakultäten  Philosophisch-Pädagogische Fakultät  Promotion

Promovieren an der PPF

  • Sie interessieren sich für eine Promotion an der Philosophisch-Pädagogischen Fakultät (PPF) der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt?

    Sie haben ein Hochschulstudium durch eine Diplom-, Magister-, Masterprüfung oder mit dem Abschuss des Ersten Staatsexamens erfolgreich abgeschlossen? Sie haben Freude am wissenschaftlichen Arbeiten? Sie interessieren sich für wissenschaftliche Theorien und Methoden? Sie arbeiten gerne eigenständig und selbstbestimmt? Sie verfügen über eine ausgeprägte Leistungsbereitschaft?

    Dann sind Sie an der PPF richtig!

    Auf den nachfolgenden Seiten finden Sie Informationen zum Ablauf einer Promotion an der PPF, was Sie bei der Immatrikulation beachten müssen und welche Möglichkeiten der Finanzierung Sie haben.

    Weitere Informationen und Hilfestellungen bietet Ihnen auch die Graduiertenakademie der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt bzw. deren Promovierenden-Portal. Diese hat zum Ziel, jungen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern bestmögliche Bedingungen für eine erfolgreiche Promotion und Postdoktorandenphase zu gewährleisten. Als eine zentrale Einrichtung der Universität ist sie offen für alle Promovierenden, Betreuerinnen und Betreuer sowie für Postdoktorandinnen und Postdoktoranden.

  • Kontakt

    Philosophisch-Pädagogische Fakultät
    Katholische Universität
    Eichstätt-Ingolstadt
    Ostenstrasse 26
    85072 Eichstätt

    Dekanat:
    Telefon: +49 8421 93 - 21298
    E-Mail: dekanat-ppf[at]ku.de
    Raum: KG-E 105

    Öffnungszeiten:
    Mo - Do 08:00 - 13:00 Uhr