Aktuelle Informationen Ihrer MAV

Mitarbeiterangebote

Die Angebote für das Personal finden Sie im Intranet:
z. B. Weiterbildungsprogramm der Personalentwicklung und Weiterbildung, "KU Fit" des International Office, KHG-Angebote, Angebote der Frauen- und Gleichstellungsbeauftragten, Sportzentrum

Ergebnisse der Wahl 2021

Am 4. Mai 2021 wurden die neuen Mitglieder der Mitarbeitervertretung sowie der Sprecherin/des Sprechers der zeitlich befristet beschäftigten wissenschaftlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der KU gewählt.

Workshop: „Wenn Tod und Trauer ins eigene Umfeld kommen"

In der Pandemiezeit werden wir täglich mit Tod konfrontiert. Solange der Tod „nur“ die anderen trifft, können wir einigermaßen damit leben. Wenn er aber ins eigene Umfeld kommt, erfahren wir Tod und Trauer hautnah. Trauernde müssen dann mit dem Verlust eines lieben Menschen leben lernen. Gefragt sind dabei Menschen, die dableiben, zuhören, aushalten und ein Stück mitgehen.

Der Workshop „Wenn Tod und Trauer ins eigene Umfeld kommen: Impulse für den Umgang mit Menschen in Trauer“ mit Dr. Wolfgang Holzschuh (Pastoraltheologe, Supervisor (DGSv), Ständiger Diakon in Regenstauf) am Montag, den 12.07. von 14.00 bis 17.00 Uhr in der KHG Eichstätt (Kardinal-Preysing-Platz 3) nimmt die Erfahrungen der TeilnehmerInnen auf und will dazu beitragen, Menschen in Trauer zu verstehen und ihnen zu begegnen. Zu einem hilfreichen Umgang werden praktische Anregungen gegeben. Einen Willkommenskaffee gibt es ab 13.30 Uhr.

Anmeldung bis 09.07. unter khg.ei(at)bistum-eichstaett.de          

Ein kleiner Lichtblick!

Massage
© @colourbox.de

Karin Heidrich ist endlich gelungen das Projekt „Massage am Campus“ erfolgreich umzusetzen. Man kann schnell und ohne große Vorlaufzeit den Arbeitsalltag unterbrechen und sich u. a. mit einer Anti-Stress-Massage, Rückenmassage, Wellnessmassage oder Aromaölmassage verwöhnen lassen. Das Angebot wird es in Eichstätt sowie in Ingolstadt geben. Sobald es die Coronalage zulässt und die Raumfrage geklärt ist, können wir starten. Zu gegebener Zeit wird es dann auch weitere Informationen geben.

Rest-Cent-Aktion 2020

Rest-Cent Übergabe
von links: Ursula Niefnecker, Daniel Zintl, Karin Heidrich

Aus der sogenannten „Rest-Cent-Aktion“ der KU, bei der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die Cent-Beträge ihrer Monatsgehälter automatisch in einen Spendentopf fließen lassen, kamen auch im Jahr 2020 auf diese Weise wieder 2.000 Euro zusammen, die an Daniel Zintl für das Projekt "Hand in Hand" gespendet wurden.

Infos zu VIP-Cards Limes-Therme Bad Gögging

VIP Ticket Limestherme

Alle Gutscheine (VIP-Cards) werden automatisch verlängert. Wer sich zur Risikogruppe zählt und die Gutscheine nicht wahrnehmen kann, braucht sich keine Sorgen machen. Die Gutscheine werden nicht verfallen und die Limes-Therme hat großzügige und kundenorientierte Kulanz zugesagt. Weitere Informationen können erst gegeben werden, wenn die Therme wieder geöffnet werden darf.