Dr. Veronika Hecht

Dr. Veronika Hecht, wissenschaftliche Mitarbeiterin

Dr. Veronika Hecht studierte Geographie, Volkswirtschaftslehre und Statistik an der Universität Regensburg und – im Rahmen eines einjährigen Auslandsaufenthalts – an der Comenius Universität in Bratislava. 2008 schloss sie ihr Studium als Dipl.-Geographin ab. Zudem absolvierte sie das Slovakicum, eine Zusatzausbildung in slowakischer Sprache und Kultur.

Nach ihrem Studium war sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) in Nürnberg tätig. Außerdem war sie Stipendiatin im GradAB, dem gemeinsamen Graduiertenprogramm des IAB und des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaften der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg. Die Promotion zum Dr. rer. pol. erfolgte 2019 an der Universität Regensburg.

Seit November 2019 ist sie wissenschaftliche Mitarbeiterin am ZFG. Zusammen mit Eva Vierring betreut sie hier die Familienfreundliche KU und ist Ansprechperson für Studierende und Mitarbeitende, die Fragen zum Thema Vereinbarkeit von Familie und Studium oder Beruf haben. 

Mitarbeit in folgenden Projekten:
Veronika Hecht
Dr. Veronika Hecht
Wiss. Mitarbeiterin
Gebäude Marktplatz 4  |  Raum: III/2