ZLB Tür

Das Zentrum für Lehrerbildung (KU ZLB) ist eine zentrale wissenschaftliche Einrichtung der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt. Es versteht sich als Einrichtung zur Förderung und Sicherung der wissenschaftsgetragenen, kompetenz- und professionsorientierten Lehrerbildung an der KU. Der Begriff Lehrerbildung umfasst hierbei alle Phasen der Lehrerbildung (Studium, Vorbereitungsdienst, Fort- und Weiterbildung). Das KU ZLB vertritt die Belange der Lehrerbildung an der KU innerhalb der Universität und nach außen.  

Aktuelles

Jetzt Unterstützungskraft im Förderprogramm "gemeinsam.Brücken.bauen" werden

Im Bildungsbereich sind Schulen wie Hochschulen seit über einem Jahr stark von der Pandemie betroffen. Mit zunehmender Dauer des Distanzunterrichts besteht die Sorge, dass nicht alle Schülerinnen und Schüler gleichermaßen erreicht wurden.

Um trotz der Beeinträchtigungen die Chancengleichheit und Bildungsgerechtigkeit für alle bayerischen Schülerinnen und Schüler zu wahren, hat der bayerische Ministerrat das Förderprogramm „gemeinsam.Brücken.bauen“ – Förderprogramm zum Ausgleich pandemiebedingter Nachteile für Schülerinnen und Schüler beschlossen, in dessen Rahmen Mittel zur Einrichtung zusätzlicher Förderangebote an den Schulen bereitgestellt werden.

Studierende aller Fachrichtungen – insbesondere Lehramtsstudierende – haben die Möglichkeit eines Engagements als Unterstützungskraft im Rahmen eines befristeten Arbeitsvertrags beim Freistaat Bayern.

Weitere Informationenen erhalten Sie unter: www.km.bayern.de/brueckenbauen