Für eine am Menschen orientierte digitale Gesellschaft

Technologischer Fortschritt, der sich am Menschen und seinen Bedürfnissen orientiert - dafür braucht es Vermittler zwischen Wissenschaft und Gesellschaft. Die KU stellt sich dieser Verantwortung auf Grundlage des christlichen Menschenbildes.

KU wird Knotenpunkt in globalem Netzwerk für Service Learning

Akademisches Lernen mit bürgerschaftlichem Engagement gezielt verknüpfen und fördern – dieses Anliegen verfolgt das weltweite Netzwerk „Uniservitate“ für katholische Hochschulen. Die KU hat darin als eine von weltweit nur sechs Universitäten die Rolle eines Knotenpunktes in Sachen „Service Learning“ übernommen.

Im Kleinen die große Kunst entdecken

Bilderbücher, Comics oder Graphic Novels stehen häufig im Schatten von klassischer Literatur, obwohl auch sie häufig komplexe Kunstwerke sind. Ein Lehr- und Forschungsprojekt will das ändern und lädt dazu namhafte Illustratorinnen und Illustratoren in Seminare und öffentliche Werkstattgespräche ein.

© Antje Damm

Aktuelles

Weitere Meldungen
Hochschullehre1

Perspektiven über Corona hinaus: Wie die Pandemie die Hochschullehre verändern wird

Nicht nur Schulen stellt der Unterricht unter den Bedingungen von Corona vor neue Herausforderungen, sondern auch die Universitäten müssen seit dem…

AK Wetterschau

Das zweitwärmste Jahr seit Beginn der Aufzeichnungen: Wetterrückblick auf 2020

Zwar hält der Winter die Region gerade fest im Griff, auf lange Sicht verzeichnen die Fachleute jedoch steigende Temperaturen. Das belegen auch die…

Leggewie

Neue Perspektiven für den Dialog von Wissenschaft und Gesellschaft: Vortragsreihe „Transfer neu denken“

In einer Zeit, in der die sozialen, kulturellen oder ökologischen Herausforderungen zunehmen, sind die Geistes-, Kultur- und Sozialwissenschaften…

Blue

Jederzeit Kunst erleben: Online-Ausstellung „Concrete Blue“

In Zeiten geschlossener Museen und Galerien geht die Professur für Kunstpädagogik und Kunstdidaktik der KU einen anderen Weg, um Exponate jederzeit zu…

Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen
20
Januar
17:15 bis 18:45

Mehr als Konflikte und Krisen? Religion im Fernsehen

Vortrag im Rahmen des Journalistischen Kolloquiums WS 2020/2021- in Kooperation mit der Katholischen Hochschulgemeinde -

21
Januar
18:00 bis 20:30

Planetar denken. Eine Herausforderung für die Geisteswissenschaften

Zum Auftakt der Vortragsreihe „Transfer neu denken“ spricht Prof. Dr. Claus Leggewie (Gießen) zu dem Thema „Planetar denken. Eine Herausforderung für…

21
Januar
18:15

Enslavement in British Memorial Culture: Between Nostalgia and Toppled Monuments

Wintervortragsreihe 2020/2021: (Post-) Koloniale Welten. Umschreiben und Umkartieren hegemonialer Verhältnisse

25
Januar
18:00

Kult-Aitiologien und unzuverlässiges Erzählen in Ovids Metamorphosen

Altertumswissenschaftliches Forschungskolloquium im Wintersemester 2020/21: Religiöse Kulte und ihr Ort in der antiken Gesellschaft

© colourbox.de
KU-Shop

Sie wollen Ihre Verbundenheit mit unserer Universität zeigen? Oder suchen ein passendes Geschenk mit KU-Bezug? In unserem Shop werden Sie garantiert fündig!