Veranstaltungsvorschau

„Tatort Engagement – Eine Radl-Tour zu den Orten des Engagements“

Engagement Tour
© Christian Klenk

Termin:                30.07.2021

Uhrzeit:               10.00 bis 17.00 Uhr

Ort:                       KU-Pavillon

Wo in der Region Ingolstadt findet bürgerschaftliches Engagement statt? Wer engagiert sich und was leistet ehrenamtliches Engagement heute? Das Projekt „Mensch in Bewegung“ und Radio IN begeben sich im Juli einen ganzen Monat bei einer Fahrrad-Tour auf Spurensuche, zu den Engagement-Tatorten in der Region und zu den Menschen, die sich einsetzen in Sportverein, Kirchengemeinde, Feuerwehr oder Kreistag – um mehr darüber zu erfahren, was sie antreibt und welche Herausforderungen ihnen dabei begegnen.

Die Tour durch die Landkreise Eichstätt, Neuburg-Schrobenhausen, Pfaffenhofen und durch Ingolstadt findet statt im Rahmen des Themenjahres „Bürgerschaftliches Engagement“. Organisiert wird die Tour durch das Projekt „Mensch in Bewegung“ (Ansprechperson: Dr. Thomas Metten). Mit dem Gemeinschaftsprojekt haben sich die Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt (KU) und die Technische Hochschule Ingolstadt (THI) das Ziel gesetzt, einen Beitrag zum sozialen Zusammenhalt in der Region zu leisten, eine aktive und mündige Bürgerschaft zu stärken und das ehrenamtliche Engagement in unserer Gesellschaft in den Mittelpunkt zu stellen.

Am 22. und am 30. Juli 2021 ist das Team von „Mensch in Bewegung“ mit dem Engagement-Rad auf der Landesgartenschau in Ingolstadt zu Gast, um dort mit den Besucherinnen und Besuchern ins Gespräch zu kommen über die Themen Ehrenamt und Engagement.

Geschichte an der KU: Antike Botanik

Antike Botanik
© Natalie Schlirf

Termin:               31.07.2021

Uhrzeit:               10.00 – 18.00 Uhr

Ort:                       KU-Pavillon

Die Studierenden der KU präsentieren Ihnen auf der Landesgartenschau ihre Ergebnisse aus dem Lehrforschungsprojekt „Antike Botanik“ des Fachbereichs Alte Geschichte in einer kleinen Ausstellung und bieten interessierten Besucherinnen und Besuchern Kurzführungen zum Thema an.

Teresa Heck mit selbstgeschriebenen Songs

Teresa Heck
© Katharina Helm

Termin:       31.07.2021

Uhrzeit:       16.00 – 17.00 Uhr

Ort:               Stadtlabor Galaxy Bühne

Beschreibung:

Die Musikstudierende Teresa Heck (Teresa Authentique) trägt selbstgeschriebene Lieder und Songs mit Begleitung auf der Gitarre vor unter dem Titel: „Face to Face – Wer bist du, wer bin ich und wie sind wir hierhergekommen?“

Quiz mit Project e.V.

Logo Project e.V.
© Project e.V.

Termin:              01.08.2021

Uhrzeit:               14.00 – 17.00 Uhr

Ort:                       KU-Pavillon

Die studentische Unternehmensberatung Project e.V. von der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt lädt ein:

Testen Sie Ihr Wissen in unserem Quiz und gewinnen Sie mit etwas Glück einen kleinen Preis!

IT-Sicherheit in der Praxis

Cybersicherheit
© Colourbox

Termin:    04.08.2021

Uhrzeit:    12.00 - 14.00 Uhr

Ort:             KU-Pavillon

Der IT-Sicherheitsbeauftragte der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt, Bernhard Brandel, gibt Ihnen praktische Tipps zum sicheren Umgang mit PC, Laptop, Handy und weist auf die Schwachstellen im Gebrauch hin. Worauf sollte man sicherheitstechnisch achten und was kann man tun? Bernhard Brandel ist Mitautor eines Gastbeitrags der August-Ausgabe 2020 des Magazins „Forschung und Lehre“ des Deutschen Hochschulverbandes zum Thema „Cybersicherheit an Hochschulen“.

Sprachenzentrum der KU: Nachmittag der Sprachen

Sprachenzentrum Nachmittag der Sprachen
© colourbox

Termin:    05.08.21

Uhrzeit:   14.00 - 17.00 Uhr

Ort:          KU Pavillon

Das Sprachenzentrum der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt (KU) präsentiert sich bei der Landesgartenschau mit einem kleinen Programm rund um das Thema Fremdsprachen.

Kinder, Jugendliche und Erwachsene aller Jahrgänge können im Pavillon der KU spielerisch Einblicke in fremde Sprachen gewinnen. Sie haben zum Beispiel die Gelegenheit, über Quizzes ihr Länderwissen zu überprüfen oder Neues erfahren. Sie lernen spielerisch Blumennamen in anderen Sprachen kennen und können an einem Glücksrad zum Thema „Essen und Trinken international“ ihr Glück versuchen.

Speziell für die Kleinen haben wir eine Lesung der „Kleinen Raupe Nimmersatt“ in vier verschiedenen Sprachen vorbereitet.

Wir wollen unsere Besucherinnen und Besucher neugierig machen und dazu animieren ihre Sprachkenntnisse zu nutzen oder sich im Rahmen des lebenslangen Lernens von neuen Sprachen inspirieren zu lassen. Denn: Fremde Sprachen öffnen uns Augen – und Türen.

Kinderuniversität an der KU: Wo ist der Ort, an den selbst der Kaiser zu Fuß geht?

Kinder Uni

Termin:            05.08.2021

Uhrzeit:            16.00 – 16.30 Uhr

Ort:                  Apfelbaumwiese

Kids aufgepasst!

Die Kinderuni der #thingolstadt und der #UniEichstätt findet in diesem Jahr auf der Landesgartenschau statt.

Du bist zwischen 8 und 13 Jahre alt und möchtest mit uns Rätsel der Wissenschaft lösen?

Dann sei dabei und melde Dich zu den Vorlesungen auf der Apfelbaumwiese der Landesgartenschau Ingolstadt an:

05.08.21, 16.00 Uhr „Wo ist der Ort, an den selbst der Kaiser zu Fuß geht?“

12.08.21, 16.00 Uhr „Na klar, Bananen gibt’s im Supermarkt, aber wie kommen sie dahin?“

19.08.21, 16.00 Uhr Wie kommt die Sonne in den Apfel?“

26.08.21, 16.00 Uhr „Kann ich mich auf meine Freunde verlassen? Mithilfe der Informatik die Spieltheorie verstehen“

09.09.21, 16.00 Uhr „Wie werden unsere Autos gebaut?“

Anmeldungen unter: http://events.thi.de/kinderuni2021

Freie Restplätze werden am Veranstaltungstag unter Kontakterfassung und Zuweisung der festen Sitzplätze

jeweils 30 Minuten vor Veranstaltungsbeginn vor Ort an der Apfelbaumwiese vergeben.

KU - Bildung für eine lebenswerte Zukunft

Studienberatung

Termin:                 06.08.2021

Uhrzeit:               14.00 bis 17.00 Uhr

Ort:                       KU-Pavillon

Der KU-Ausstellungsbeitrag steht unter dem Titel Bildung für eine lebenswerte Zukunft. Welche Möglichkeiten gibt es dazu an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt?

Von unserem professionellen Team der Studienberatung steht Ihnen vor Ort Frau Marie-Anne Kohll M.A. oder Frau Dr. Stephanie Böß für Ihre diesbezüglichen Fragen und Anliegen zur Verfügung. Wir wollen Ihnen Orientierungshilfe für Ihren persönlichen Bildungsweg geben und unterstützen Sie bei Ihrer individuellen Zukunftsplanung.

Zähne zeigen! (Jura Museum Eichstätt)

Zähne zeigen
© Jura Museum Eichstätt

Termin:             06.08.2021

Uhrzeit:             14.00 – 17.00 Uhr

Ort:                    KU-Pavillon

Zeitlich offener Workshop für Alle ab 4 Jahren.

Zähne sind in aller Munde. Mit ihnen beißen, knacken, kauen, kämpfen viele Tiere. Ebenso vielfältig wie die Lebewesen sind ihre Zähne und die Aufgaben, die sie bewältigen müssen. Komme vorbei, erforsche einige Zähne und kopiere Dir Dein Lieblingsgebiss. Über die Gebisse erfahren wir viel über die Lebensweise der Tiere in anderen Zeiten, auch wenn sie ausgestorben sind.

Seit 01.07.2019 hat die Stiftung der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt (KU) die Rechtsträgerschaft des renommierten Jura Museums Eichstätt übernommen.

Eine Zukunft ohne Plastik!?

Unverpackt
© Unverpackt Eichstätt e.G.

Termin:             07.08.2021 und 08.08.2021

Uhrzeit:             jeweils 10.00 – 17.00 Uhr

Ort:                    KU-Pavillon

Umweltbildung ist für uns vom Unverpackt Laden Eichstätt eine Herzensangelegenheit. Seit September 2020 werden wir dabei  von Schüler*innen des Gabrieli Gymnasiums Eichstätt tatkräftig unterstützt. Heute bieten wir ein Programm für die ganze Familie an:
        
1. Klick dich durch !
Spannende Infos rund ums Thema Plastik, Strategien zur Plastikvermeidung und mögliche Alternativen ( interaktiv präsentiert)    
              
2. Verpackungsfreier Einkauf, wie geht das?
Besuch unserer Einkaufsstationen (Verpackt und unverpackt)
          
3. Zero  Waste – Leben ohne Müll
Zwei Stellwände mit Infos und Geschichten

4. Spiele  für Groß und Klein
„Planet A“ ein nachhaltiges Kartenspiel und ein Quiz zum Ausfüllen und Gewinnen

Unverpacktladen Eichstätt „Einfach So“
in Zusammenarbeit mit dem P Seminar Wirtschaft am Gabrieli Gymnasium Eichstätt

Arbeitskreis Shalom der KU

Gruppenbild AK Shalom
© Christian Klenk

Termin:               11.08.2021

Uhrzeit:               14.00 – 17.00 Uhr

Ort:                       KU-Pavillon

Der Arbeitskreis Shalom für Gerechtigkeit und Frieden der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt stellt sich mit seinen Inhalten und Projekten vor.

Klimafolgenforschung an der KU: Forscher machen den Klimawandel sichtbar!

Klimafolgenforschung
© Moritz Altmann

Termin:                13.08.2021

Uhrzeit:               14.00 – 17.00 Uhr

Ort:                       KU-Pavillon

 

Beschreibung:

Das wissenschaftliche Team mit Ansprechpartner Moritz Altmann am Lehrstuhl für Physische Geographie der KU (Prof. Dr. Michael Becht) stellt Ihnen das laufende Forschungsprojekt SEHAG („Sensitivität hochalpiner Bereiche gegenüber dem Klimawandel seit 1850“) vor. Dieses von der DFG und dem FWF gefördertes Projekt soll die Auswirkungen und Effekte der Klimaerwärmung auf die Alpen zeigen:

Der Effekt der Klimaerwärmung ist im Hochgebirge der Alpen seit dem Ende der „kleinen Eiszeit“ genannten neuzeitlichen Kaltphase (ca. 1850) augenscheinlich durch das Abschmelzen der Gletscher erkennbar. Weniger offensichtlich und nur wenig untersucht sind hingegen die Auswirkungen des Klimawandels auf andere Elemente und Prozesse, wie z. B. die Veränderungen des Permafrosts, der Vegetation, Muren oder Felsstürzen in Hochgebirgslandschaften sowie auf deren Wechselwirkung und eventuelle Konsequenzen für die talabwärts gelegenen Gebiete.

Dinosaurier und Mensch

Dinosaurier und Mensch
© colourbox

Termin:       14.08.2021

Uhrzeit:       14.00 – 15.00 Uhr

Ort:               KU-Pavillon

Herr Dr. Tobias Holischka, Akademischer Rat am Lehrstuhl für Philosophie, stellt uns die Frage: „Was haben Dinos mit Philosophie zu tun?“ Mehr als Sie glauben. Lassen Sie sich überraschen und schauen Sie vorbei, was ein moderner Philosoph und Wissenschaftler uns hierauf für Antworten geben kann.

Kinderuniversität an der KU: Wie kommt die Sonne in den Apfel?“

Kinder Uni

Termin:            19.08.2021

Uhrzeit:            16.00 – 16.30 Uhr

Ort:                  Apfelbaumwiese

Kids aufgepasst!

Die Kinderuni der #thingolstadt und der #UniEichstätt findet in diesem Jahr auf der Landesgartenschau statt.

Du bist zwischen 8 und 13 Jahre alt und möchtest mit uns Rätsel der Wissenschaft lösen?

Dann sei dabei und melde Dich zu den Vorlesungen auf der Apfelbaumwiese der Landesgartenschau Ingolstadt an:

05.08.21, 16.00 Uhr „Wo ist der Ort, an den selbst der Kaiser zu Fuß geht?“

12.08.21, 16.00 Uhr „Na klar, Bananen gibt’s im Supermarkt, aber wie kommen sie dahin?“

19.08.21, 16.00 Uhr Wie kommt die Sonne in den Apfel?“

26.08.21, 16.00 Uhr „Kann ich mich auf meine Freunde verlassen? Mithilfe der Informatik die Spieltheorie verstehen“

09.09.21, 16.00 Uhr „Wie werden unsere Autos gebaut?“

Anmeldungen unter: http://events.thi.de/kinderuni2021

Freie Restplätze werden am Veranstaltungstag unter Kontakterfassung und Zuweisung der festen Sitzplätze

jeweils 30 Minuten vor Veranstaltungsbeginn vor Ort an der Apfelbaumwiese vergeben.

KU - Bildung für eine lebenswerte Zukunft

Studienberatung

Termin:                 20.08.2021

Uhrzeit:               14.00 bis 17.00 Uhr

Ort:                       KU-Pavillon

Der KU-Ausstellungsbeitrag steht unter dem Titel Bildung für eine lebenswerte Zukunft. Welche Möglichkeiten gibt es dazu an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt?

Von unserem professionellen Team der Studienberatung steht Ihnen vor Ort Frau Marie-Anne Kohll M.A. oder Frau Dr. Stephanie Böß für Ihre diesbezüglichen Fragen und Anliegen zur Verfügung. Wir wollen Ihnen Orientierungshilfe für Ihren persönlichen Bildungsweg geben und unterstützen Sie bei Ihrer individuellen Zukunftsplanung.

Biologiedidaktik an der KU: Mehr als Sauerstoff – Was Pflanzen für uns tun

Maximiliane Schumm
© Maximiliane Schumm

Termin:               20.08.2021

Uhrzeit:               15:00 - 16:00 Uhr

Ort:                       KU-Pavillon

Frau Dr. Maximiliane Schumm, selbständige Fachvertreterin der Biologiedidaktik der KU, hält einen interaktiven Vortrag (für Interessierte von 12 bis 99 Jahren) zu den Themen Pflanzenernährung, Biodiversität und unsere Lebensgrundlagen auf unserer Erde: Bei der Frage, welche Bedeutung Pflanzen für das Leben auf unserem Planeten haben, denken viele von uns an den Begriff „Sauerstoff“. Doch was Pflanzen für uns tun, reicht viel weiter … lassen Sie sich zum Nachdenken bringen und inspirieren, wie vielseitig unsere Pflanzen für uns sorgen und warum biologische Vielfalt für uns selbst wichtig ist.

Archaeopteryx und Co (Jura Museum Eichstätt)

Archaeopteryx und Co
© Jura Museum Eichstätt

Termin:              21.08.2021,

Uhrzeiten:        13.00 – 14.00 Uhr

                            und 15.00 – 16.00 Uhr

Ort:                     KU-Pavillon

Mitmach-Vortrag für Kinder ab 4 Jahren, Familien, Erwachsene.

Ein spannender Vortrag über die Saurier und Urvögel des Altmühltals zur Jurazeit. Mit vielen Handstücken zum Anschauen und Anfassen.

Seit 01.07.2019 hat die Stiftung der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt (KU) die Rechtsträgerschaft des renommierten Jura Museums Eichstätt übernommen.

Zähne zeigen! (Jura Museum Eichstätt)

Zähne zeigen
© Jura Museum Eichstätt

Termin:             27.08.2021

Uhrzeit:             14.00 – 17.00 Uhr

Ort:                    KU-Pavillon

Zeitlich offener Workshop für Alle ab 4 Jahren.

Zähne sind in aller Munde. Mit ihnen beißen, knacken, kauen, kämpfen viele Tiere. Ebenso vielfältig wie die Lebewesen sind ihre Zähne und die Aufgaben, die sie bewältigen müssen. Komme vorbei, erforsche einige Zähne und kopiere Dir Dein Lieblingsgebiss. Über die Gebisse erfahren wir viel über die Lebensweise der Tiere in anderen Zeiten, auch wenn sie ausgestorben sind.

Seit 01.07.2019 hat die Stiftung der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt (KU) die Rechtsträgerschaft des renommierten Jura Museums Eichstätt übernommen.

Modernes nachhaltiges Leben – Nachhaltige Entwicklung

Nachhaltigkeit
© MIB

Termin:   04.09.2021

Uhrzeit (jeweils): 10.00 bis 12.00 Uhr und 13.00 bis 15.00 Uhr

Ort:       KU-Pavillon und

                THI-Pavillon

Am 04.09.2021 nutzt das Team „Nachhaltige Entwicklung“ des Projekts „Mensch in Bewegung“ die Pavillons der Technischen Hochschule Ingolstadt (THI) und der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt (KU ) um Ihnen praxisnah zu zeigen, wie einfach es ist, entscheidende Aspekte aus dem Alltag in einen nachhaltigeren Lebensstil zu integrieren. Dafür planen wir gemeinsame Programmpunkte aus unterschiedlichen Formaten u.a. mit Partnern aus unserer Region Ingolstadt.

Vormittags von 10 - 12 Uhr werden Studierende des THI-Talent-Programm den Nachhaltigkeits-parcours (Ausstellungsbeitrag 81) bespielen. Parallel gibt es Erlebnis- & Mitmachstationen an den Pavillons der KU und der THI zu den Themen des Nachhaltigkeitsparcours mit dem Fokus auf Energiewende, nachhaltiger Konsum und nachhaltige Mode. Dazu findet ein ganztägiger Kleidertausch Flohmarkt statt. Die Kleider werden in den Wochen davor über das Green Office in Eichstätt und Ingolstadt gesammelt. Nicht weiter getauschte Kleidung wird an die Caritas gespendet. Außerdem gibt es Tipps und Tricks zum Gärtnern im eigenen Zuhause durch den Kapuzinergarten Eden.

Nach einer aktiven Mittagspause von 12 - 13 Uhr mit einer Up-Cycling-Bastelaktion, wird von 13 - 15 Uhr das Thema Nachhaltigkeit aus einer wissenschaftlichen Perspektive gemeinsam mit den Besucher*innen betrachtet. Dabei sollen alle Fragen der Bürger*innen in einem Speed-Dating Format „Date mit dem Prof“ seitens der KU beantwortet werden. Zusätzlich führt die THI eine Bürgerbefragung zur eigenen nachhaltigen Alltagsgestaltung durch.

Arbeitskreis Shalom der KU

Gruppenbild AK Shalom
© Christian Klenk

Termin:               08.09.2021

Uhrzeit:               14.00 – 17.00 Uhr

Ort:                       KU-Pavillon

Der Arbeitskreis Shalom für Gerechtigkeit und Frieden der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt stellt sich mit seinen Inhalten und Projekten vor.

Wie die Saurier fliegen lernten (Jura Museum Eichstätt)

Wie die Saurier fliegen lernten
© Jura Museum Eichstätt

Termin:               10.09.2021,

Uhrzeit:              13.00 – 14.30 Uhr

                            und 15.00 – 16.00 Uhr

Ort:                      KU-Pavillon                            

Workshop für Kinder ab 7 Jahren, Familien, Erwachsene.

Vor 150 Millionen Jahren eroberte Archaeopteryx, ein kleiner Dinosaurier aus den bayerischen Plattenkalken den Luftraum. Welche Herausforderungen der Urahn unserer heutigen Vögel dabei überwinden musste, untersucht dieser Workshop voller Experimente.

Seit 01.07.2019 hat die Stiftung der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt (KU) die Rechtsträgerschaft des renommierten Jura Museums Eichstätt übernommen.

IT-Sicherheit in der Praxis

Cybersicherheit
© Colourbox

Termin:    16.09.2021

Uhrzeit:    12.00 - 14.00 Uhr

Ort:             KU-Pavillon

Der IT-Sicherheitsbeauftragte der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt, Bernhard Brandel, gibt Ihnen praktische Tipps zum sicheren Umgang mit PC, Laptop, Handy und weist auf die Schwachstellen im Gebrauch hin. Worauf sollte man sicherheitstechnisch achten und was kann man tun? Bernhard Brandel ist Mitautor eines Gastbeitrags der August-Ausgabe 2020 des Magazins „Forschung und Lehre“ des Deutschen Hochschulverbandes zum Thema „Cybersicherheit an Hochschulen“.

KU - Bildung für eine lebenswerte Zukunft

Studienberatung

Termin:                 17.09.2021

Uhrzeit:               14.00 bis 17.00 Uhr

Ort:                       KU-Pavillon

Der KU-Ausstellungsbeitrag steht unter dem Titel Bildung für eine lebenswerte Zukunft. Welche Möglichkeiten gibt es dazu an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt?

Von unserem professionellen Team der Studienberatung steht Ihnen vor Ort Frau Marie-Anne Kohll M.A. oder Frau Dr. Stephanie Böß für Ihre diesbezüglichen Fragen und Anliegen zur Verfügung. Wir wollen Ihnen Orientierungshilfe für Ihren persönlichen Bildungsweg geben und unterstützen Sie bei Ihrer individuellen Zukunftsplanung.

Dinosaurier und Mensch

Dinosaurier und Mensch
© colourbox

Termin:       18.09.2021

Uhrzeit:       14.00 – 15.00 Uhr

Ort:               KU-Pavillon

Herr Dr. Tobias Holischka, Akademischer Rat am Lehrstuhl für Philosophie, stellt uns die Frage: „Was haben Dinos mit Philosophie zu tun?“ Mehr als Sie glauben. Lassen Sie sich überraschen und schauen Sie vorbei, was ein moderner Philosoph und Wissenschaftler uns hierauf für Antworten geben kann.

Romanistik-Studierende der KU: Natur und Romanistik

Romanistik
© colourbox

Termin:                18.09.2021

Uhrzeit:               15.15 - 16.00 Uhr

Ort:                       KU-Pavillon

Die studentische Fachgruppe Romanistik präsentiert ihre Seminarergebnisse aus der romanischen Literatur- und Sprachwissenschaft zu den Themen Gärten und Natur.

Erleben Sie die sprachlich-wissenschaftliche Beschäftigung unserer Studierenden mit der Natur.

Fachbereich Mathematik an der KU: Beschreibt die Mathematik die Natur oder umgekehrt?

Logo Fachgruppe Mathematik
© Fachgruppe Mathematik

Termin:     03.10.2021

Uhrzeit:    09.00 – 18.00 Uhr

Ort:            KU-Pavillon

Die studentische Fachgruppe Mathematik befasst sich vor Ort mit einer Ausstellung, Informationen und Aktivitäten zum selbst ausprobieren zum Thema: Beschreibt die Mathematik die Natur oder umgekehrt?